• iMi salesmarketing
  • Branchen / Leistungen
  • FMCG
  • POS-Marketing

Kreativ und zielgruppengerichtet – von der Idee bis zur Umsetzung

Benefits:

  • Abverkaufsstarke POS-Kommunikation
  • Zielgruppengerichtete Kaufimpulse
  • Erhöhte Käuferreichweite und Wiederkaufsrate
  • Optimaler Marken- und Imagetransfer
  • Emotionale Einkaufserlebnisse

Leistungen:

  • POS-Materialien
  • Regal- und Platzierungsoptimierung
  • Verpackungsdesigns
  • POS-Guide (iBeacon/NFC)
  • Direct Mailings & Newsletter
  • Endverbraucheranzeigen und Insertionen

Gezielte Verkaufsförderung durch optimale Käuferansprache direkt am Abverkaufsort.

POS Marketing, also Marketing am Point of Sale, wird eingesetzt, um am tatsächlichen Verkaufsort gezielt Abverkäufe auszulösen und eine Bindung der Käufer zur Marke aufzubauen. Durch die Verkaufsförderung (VKF) wird zusätzliche Aufmerksamkeit gewonnen und das eigene Produkt hebt sich besser vom Wettbewerb ab.

Für eine effektive VKF kommen diverse Kommunikationstools zum Einsatz.

  • Bei größeren Platzierungen außerhalb des Regals, auch Zweitplatzierung genannt, werden häufig warentragende Displays, Palettendekorationen oder Ellipsen verwendet.
  • Neben Zweitplatzierungen ist auch VKF direkt am Regal sehr wirkungsvoll. So erzielen beispielsweise Regalstopper, Wobbler, Regalschienen und Sortimentsübersichten häufig starke Impulskäufe im Vergleich zum Abverkauf ohne VKF.
  • In einigen Handelskanälen wird der Einsatz von Regalschienen und sonstigen VKF-Tools direkt am Regal schwieriger. Aufgrund der hohen Wirkungsgrade dieser VKF-Tools sind diese jedoch weiterhin sehr wichtig. Teilweise sollte die Umsetzung am POS durch Media-Unterstützung begleitet werden.

Kommunikationstools der Verkaufsförderung

Steigern Sie Ihre Abverkäufe und testen Sie unsere Erfahrung in professioneller Verkaufsförderung!

Kontaktieren Sie uns noch heute für eine unverbindliche Beratung und Umsetzung!


Andrea Heinz

Tel.:+49 (0)6123–7936-27
A.Heinz@iMi.de